Letztjähriger Schüler-Vereinsmeister konnte Titel nicht verteidigen

In diesem Bericht möchten wir über den Verlauf der Schüler- und Jugendvereinsmeisterschaften 2014 des TTV Stirpe-Oelingen informieren.

Am vergangenen Freitag, am 12.12.2014 fanden die diesjährigen Schüler- und Jugendvereinsmeisterschaften des TTV Stirpe-Oelingen statt. Insgesamt waren 11 Kinder und zwei Jugendliche beim vereinsinternen Turnier anwesend. Dabei wurde bei den Schülerinnen und der männlichen Jugend jeder gegen jeden gespielt, da wir 5 Mädchen und zwei Jugendliche begrüßen konnten. In der Klasse der Schüler wurde mit 6 Kindern in zwei Dreiergruppen gespielt und danach ein Halbfinale sowie das Finale ausgespielt. Bei allen Teilnehmern und auch den anwesenden Eltern konnte man Spaß am Tischtennissport erkennen und gerade der aktive Nachwuchs war mit vollem Engagement und Spielfreude dabei, um möglichst einen der begehrten Pokale zu erspielen.

Eltern und Teilnehmer erwarten mit Spannung den Start der Schüler- und Jugendvereinsmeisterschaften 2014

Bei den Schülerinnen gab es in diesem Jahr identische Platzierungen wie im Vorjahr. Somit konnte Juliane Neumann ihren Vereinsmeistertitel aus dem Jahr 2013 verteidigen und sich gegen Nancy Zilke als zweite Siegerin und Katharina Schulz auf dem dritten Platz durchsetzen.
Bei den Schülern wurden dann aber doch die Platzierungen gegenüber dem Vorjahr durchgetauscht, da Dennis Fritzler mittlerweile in der Jugend spielt und Nick Scharmin seinen Titel nicht verteidigen konnte. Auch hier gab es spannende Spiele, bei denen sich am Ende Nick Scharmin als Zweitplatzierter vor den punktgleichen Justin Neumann und Nico Stöckel durchsetzen konnte. Vereinsmeister der Schüler wurde Elias Zilke, nachdem er im letzten Jahr noch den zweiten Platz belegte.
Bei unseren zwei Jugendspielern war das Feld entsprechend überschaubar, da leider nicht alle Jugendlichen anwesend waren. Hier konnte sich zum wiederholten Male Jimmy Asenheimer die Vereinsmeisterschaft als Jugendspieler holen. Zweiter Sieger wurde hier Dennis Fritzler, der erstmalig in der Jugend mitspielen durfte.
Nach den Einzelspielen wurde auch noch der Doppelvereinsmeister gesucht. Hierzu wurden alle 13 Kinder und Jugendliche zugelost und dann im KO-System gespielt. Dies bedeutet, dass man nach einem verlorenen Spiel aus dem Turnier ausscheidet. Überzeugen konnten in diesem Jahr Elias Zilke – im letzten Jahr noch Zweitplatzierter – zusammen mit Nick Scharmin. Sie sind somit unsere neuen Vereinsmeister im Doppel. Gefolgt auf dem zweiten Platz von Dennis Fritzler – ebenfalls im letzten Jahr Zweitplatzierter – mit Alina Poppe. Auf Rang drei kamen die Doppel Juliane Neumann mit Alexander Neumann sowie Nancy Zilke mit Cedrik Macho.

Sieger der Schüler- und Schülerinnenvereinsmeisterschaft 2014 mit Juliane Neumann (2.v.l.o), Elias Zilke (6.v.l.u) und Nick Scharmin (4.v.l.u)

Am Ende durften sich alle Kinder und Jugendlichen über die Urkunden, etwas Süßes zur Weihnachtszeit sowie die Vereinsmeister über den Pokal freuen. Vielen Dank an euch und wir freuen uns, euch im Jahr 2015 weiter trainieren zu dürfen!
Vielen Dank auch an die Organisatoren André Beckmann, Lothar Kalkbrenner und Frank Kolchmeyer. Unserem Trainer Woldemar Hoffmann wünschen wir auch auf diesem Wege gute Besserung!

 

Allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des TTV Stirpe-Oelingen wünschen wir noch schöne vorweihnachtliche Tage, ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten und erfolgreichen, aber vor allem gesunden Start in das neue Jahr 2015! Vielen Dank für die Unterstützung unseres kleinen Vereins!

aktuelle Zeit
Jahreskalender

Hier finden Sie uns:

TTV Stirpe-Oelingen e.V.

Turnhalle Herringhausen
Am Kindergarten 2
49163 Bohmte (Herringhausen)

Anfahrt

 

Telefon Turnhalle:

    +49 5473 8535

 

Alle sportlichen Details bei myTischtennis.de

 

Unsere Trainingszeiten:

Schüler-/Jugendtraining:

  • montags und freitags 17.00 - 19.00 Uhr

Erwachsenentraining:

  • montags und freitags 19.00 - 22.00 Uhr

 

Details

Eure persönlichen Bilanzen und Auswertungen könnt ihr bei myTischtennis.de einsehen.

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!