Ball getauscht und Sieg eingefahren

Im Tischtennissport geht die Sommerpause, wenn man das bei diesem Wetter überhaupt sagen kann, zu Ende und die neue Spielzeit steht in den Startlöchern. Zeit die Aktivitäten des TTV Stirpe Oelingen mal wieder in einer Zusammenfassung auf den Punkt zu bringen. Beginnen wir unseren Rückblick doch mit einem Ende, nämlich mit der Saisonabschlussveranstaltung, die am 1 Juli stattgefunden hat. Da es in der Heimat bekanntlich am schönsten ist wurde eine Wanderung durch das Wiehengebirge nach Hitzhausen ausgerufen. Diesem Ruf folgten 40 gut geschnürte Stiefel, wobei das Wetter zu wünschen übrig ließ und Gummistiefel wohl besser gewesen wären. Aber man lässt sich in Stirpe die Stimmung von dem ein oder anderen Schauer nicht nehmen und konnte, von der Schützenhalle in Stirpe aus startend, den Marsch in Angriff nehmen. Am Fuß des Wiehengebirges liegt der Hof Waldmann, hier konnte man sich nochmal mit Speis und Trank auffrischen um den Anstieg ins Visier zu nehmen, gewitzte Idee von Routenplaner Jens Waldmann. Den Anstieg hinter sich gebracht konnten unsere Wanderer ihr Ziel quasi schon sehen, denn der TTV konnte bei den Tischtennisfreunden vom TTC Unterschlupf finden und steuerte schnurstracks „Zum Hinterhof“. Familie Schmiemann wartete hier mit köstlichen Grillfleisch und Getränken auf und so konnte man bei zahlreichen Gesprächen und mit zehn weiteren TTV´ern die Beine wieder etwas baumeln lassen. Trotz der Wetterkapriolen, man musste sich zwischendurch unterstellen um nicht aufzuweichen, war es dennoch ein sehr schöner Nachmittag und wir sind schon gespannt was wir im nächsten Jahr so veranstalten.

Zum alljährlichen Turnier im Rahmen der Sportwerbewoche des SV Wimmer reiste der TTV am 21 Juli. Hier versuchten Freddy Böss, Mike Hugo, Andre Beckmann, Frank Kolchmeyer und Martin Rahe den bekannten Kollegen aus dem Altkreis und Hollwede die Grenzen aufzuzeigen. Unser Bild zeigt die Genannten nach dem Turnier, wobei der geschlossene Bierwagen nicht zwangsläufig auch auf die Uhrzeit oder das Trinkvermögen der Tischtennissportler schließen lässt. In der Sporthalle spielte sich dann doch der Hauptakt des Abends ab. Wieder versuchten die Teams in zwei Gruppen die Finallisten auszuspielen und der TTV stand nach dem deutlichen 5 zu 0 gegen den TSV Venne schon mit einem Bein im Finale. Nun kommt wieder Familie Schmiemann ins Spiel, denn der TTC Hitzhausen wollte das noch verhindern. Beim Spielstand von 2 zu 2 trafen dann Martin Rahe und Norbert Schmiemann aufeinander, glücklicherweise mit dem besseren Ende für Martin. In der anderen Gruppe setzte sich etwas überraschend der VFL Lintorf durch, konnten die Mannen um Carl Potting die Punktevorgaben zu Ihren Gunsten nutzen. Spannend war es, sodass Martin wieder um den entscheidenden Punkt kämpfen musste. Diesmal zog Martin leider im fünften Satz den Kürzeren und somit gehen die Glückwünsche nach Lintorf, aber der TTV konnte sich mit Platz zwei auch gut arrangieren.

Bereits einen Tag später nahm der TTV am Fußball Kleinfeldturnier des FC Herringhausen teil. Nachdem man schon des Öfteren den zweiten Platz erreichte, aber im Vorjahr in der Gruppe  ausgeschieden war, waren Spieler und Fans ohne große Erwartungen an den Sportplatz nach Herringhausen gekommen. Bei sehr schönem Wetter fehlte diesmal wohl der Druck endlich den 2 Platz gegen den 1 Platz eintauschen zu müssen. Im Modus Jeder gegen Jeden wurden im Laufe des Nachmittags bekannte Gegner wie die Landjugend oder die Freiwillige Feuerwehr bespielt. Lediglich ein einziges Spiel ging verloren und das auch noch mit 0:4. Aber besser einmal 0:4 als viermal 0:1. Auch dank der Schützenhilfe der Landjugend, reichte das tatsächlich um den lang ersehnten Titel endlich nach Hause zu bringen. Unser Bild zeigt das Team  im Siegesrausch mit Pokal. Ball getauscht und Sieg eingefahren. Zum Beginn der neuen Saison wird der Ball aber wieder ausgetauscht, hoffentlich werden weitere Siege für den TTV folgen.

aktuelle Zeit
Jahreskalender

Hier finden Sie uns:

TTV Stirpe-Oelingen e.V.

Turnhalle Herringhausen
Am Kindergarten 2
49163 Bohmte (Herringhausen)

Anfahrt

 

Telefon Turnhalle:

    +49 5473 8535

 

Alle sportlichen Details bei myTischtennis.de

 

Unsere Trainingszeiten:

Schüler-/Jugendtraining:

  • montags und freitags 17.00 - 19.00 Uhr

Erwachsenentraining:

  • montags und freitags 19.00 - 22.00 Uhr

 

Details

Eure persönlichen Bilanzen und Auswertungen könnt ihr bei myTischtennis.de einsehen.

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!