TTV Kreispokalsieger und Premiere des Hans Liebig Pokals

Es läuft 2020 beim TTV! Nachdem man bereits den Altkreismeistertitel holen konnte, knüpfte ein Teil der ersten Herren bei der Kreispokalendrunde in Wallenhorst nahtlos an die super Leistungen an. Schweren Herzens mussten Andre, Freddy und Mike das alljährliche Weihnachtsbäume Sammeln in Herringhausen - Stirpe Oelingen anderen Traditionalisten überlassen. Dennoch reisten die Drei samt kleiner Fangruppe hochmotiviert zur Endrunde. Im Semifinale wurden die SF Oesede mit 4:0von der Platte gefegt. Im Finale leistete Gaste-Hasbergen doch erheblichen Wiederstand, dennoch rang der TTV den Gegner nieder und kann sich nach dem knappen 4:3 Sieg Kreispokalsieger 2019/2020 nennen. 

Bereits zuvor konnten unsere Jungen 15 ebenfalls den Sieg im Kreispokal erringen, nach einem knappen Sieg gegen Riemsloh entzauberte man im großen Finale den TUS Hilter mit 4:1. Herzlichen Glückwunsch an unsere Nachwuchsspieler Dennis Schamin, Louis Czymai und Lorena Stöckel. 

Am darauffolgenden Samstag den 18 Januar richtete der TTV Stirpe Oelingen wieder seinen Vereinspokal aus. Das beliebte Vorgabeturnier wurde 2020 unter neuen Namen durchgeführt. Als Gründungsmitglied des TTV Stirpe Oelingen stand Hans Liebig Pate für den „Hans Liebig Urgestein Pokal“. 

Dementsprechend wurde auch der Modus etwas angepasst, statt einem Doppel KO System  wurde erstmals eine Gruppenphase ausgetragen. Hier wurden in 4 Gruppen mit je 4 Spielern die Begegnungen für das Achtelfinale ermittelt. Selbstverständlich wurde jedes Match mit einer Punktevorgabe pro Satz für den nominell schwächeren Spieler ausgetragen, ein wenig Tradition wollten die TTV Verantwortlichen schließlich noch waren. Sogar Hans ließ es sich nicht nehmen am Turnier teilzunehmen, erstaunlicherweise errang er auch noch einen Sieg und kam auf Platz 3 in seiner Gruppe. In der erste KO Runde qualifizierten sich Andre Hüsemann, Ente Beckmann, Oldie but Goldie Lothar Kalbrenner, Vereinspräsident Freddy Böss, Chris Betker, Tobi Pösse und die Gebrüder Hugo für das Viertelfinale. Dort setzten sich Andre und Freddy, sowie Mike und Patrick Hugo durch. Nun musste es im Halbfinale mal wieder zum Bruderduell kommen, indem Patrick seinen 1 Punkte  Vorsprung pro Satz zum Sieg ausnutzte, wenn auch knapp im Fünften! Im anderen Semi konnte Andre Hüsemann Freddy mit 3:1 bezwingen. Im Finale trotzte Andre dann auch den Rückstand je Satz und siegte über Patrick ebenfalls knapp mit 3:2 Sätzen. Herzlichen Glückwunsch an die Platzierten!

aktuelle Zeit
Jahreskalender

Hier finden Sie uns:

TTV Stirpe-Oelingen e.V.

Turnhalle Herringhausen
Am Kindergarten 2
49163 Bohmte (Herringhausen)

Anfahrt

 

Telefon Turnhalle:

    +49 5473 8535

 

Alle sportlichen Details bei myTischtennis.de

 

Unsere Trainingszeiten:

Schüler-/Jugendtraining:

  • montags und freitags 17.00 - 19.00 Uhr

Erwachsenentraining:

  • montags und freitags 19.00 - 22.00 Uhr

 

Details

Eure persönlichen Bilanzen und Auswertungen könnt ihr bei myTischtennis.de einsehen.

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!