Jahreshauptversammlung 2021

Zu Beginn der Jahreshauptversammlung resümierte Vorsitzender Frederic Böss, dass die letzten eineinhalb Corona-Jahre „weniger Spaß als sonst gemacht haben, jedoch der Spaß mit Beginn der Saison wiederkommen wird“. Dies ist darauf zurückzuführen, das mit den Corona Maßnahmen die letzten zwei Saisons immer wieder unterbrochen wurden und auch der Trainingsbetrieb nur eingeschränkt möglich war.

 

Als Mitglied des Ortsrates und als stellvertretender Ortsbürgermeister war Dieter Klenke zu Gast. Er gab nach der Begrüßung, wie es Tradition ist beim TTV, einen kleinen Überblick über das momentane Geschehen in der Ortschaft. Themen waren die Fertigstellung und Einweihung der Stirper Gemeinschaftshalle, der Umbau des Hafens, das neue Baugebiet in Herringhausen und das Kommende in Stirpe gesprochen.

 

Da in der heimischen Herringhausener Halle momentan das Dach und die Lichtanlage renoviert wird, startet der TTV als Gast in der Hunteburger Sporthalle in den Trainingsbetrieb. Hier hat der Tischtennisverein die Möglichkeit sich am Montag und am Mittwoch auf die Saison vorzubereiten, die mitte September startet. Hier wird der TTV mit vier Herren und einer Jugendmannschaft vertreten sein.

 

Vor der Entlastung des alten und der Wahl des neuen Vorstands, wurden Ehrungen ausgesprochen für besondere Leistungen und langjährige Mitgliedschaften.

So bekam Angela Kalkbrenner die silberne Ehrennadel des Vereins für 25 Jahre Mitgliedschaft. Ihr Mann Lothar ist dieses Jahr 53 Jahre im Verein. Bedeutet zusammen 78 Jahre für den TTV, das muss man erstmal schaffen.

 

 

Bevor der Sportler des Jahres geehrt wurde, bekam Nick Schamin als Sportler des Jahres 2019/ 2020 noch eine Ehrenplakette zur Erinnerung an sein hervorragendes Jahr.

Sportler des Jahres 2020/ 2021 darf sich Tobias Pösse nennen, der im letzten Geschäftsjahr durch seinen Einsatz beim TTV überzeugen konnte. Wer in einem Geschäftsjahr Kapitän der 4. Herren, Jugendwart und zusammen mit Mike Hugo und Frederic Böss Trainer der Kinder und Jugendlichen war, der hat sich das mehr als verdient.

Bei den Wahlen gab es keine großen Überraschungen. Hier wurden Frederic Böss und Judith Hugo als erster und zweite Vorsitzende bestätigt. Mike Hugo und Tobias Pösse leiten die sportlichen Geschicke des Vereins und Horst Brüggemann kümmert sich um die Finanz- und Mitgliederverwaltung des TTV’s. Matze Tschersich ist als Schriftführer im kommenden Geschäftsjahr für die Protokolle, sowie Einladungen und Informationsweitergabe zuständig. Ebenfalls wurde Andre Beckmann als Gerätewart bestätigt.

Den erweiterten Vorstand bilden Frank Kolchmeyer, Jens Waldmann und Uwe Böss.

Somit sind dieselben Gesichter wie im vorherigen Geschäftsjahr vertreten. Ein Zeichen dafür, dass es in diesem Verein nicht so schlecht laufen kann.

 

Zum Ende der Versammlung bedankte sich der alte und neue Vorsitzende Frederic Böss bei den Mitgliedern. Im Anschluss wurde bei Getränken und einer Bratwurst über die neue Saison philosophiert.

aktuelle Zeit
Jahreskalender

Hier finden Sie uns:

TTV Stirpe-Oelingen e.V.

Turnhalle Herringhausen
Am Kindergarten 2
49163 Bohmte (Herringhausen)

Anfahrt

 

Telefon Turnhalle:

    +49 5473 8535

 

Alle sportlichen Details bei myTischtennis.de

 

Unsere Trainingszeiten:

Aktuell findet das Training in der Sporthalle Hunteburg am Montag in der Zeit von 19:30 - 21:30 Uhr und am Mittwoch in der Zeit von 19:00 - 21:00 Uhr statt.

Eure persönlichen Bilanzen und Auswertungen könnt ihr bei myTischtennis.de einsehen.

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!